22.12.2010 Swallow The Sun / Sólstafir / Mar de Grises

11. November 2010

Da sind sie ja wieder! Alle drei Bands waren bereits auf ihren jeweils letzten Tourneen zu Gast bei uns. Aber diese Kombination aus aller Herren Länder verspricht etwas Besonderes für Musik-Gourmets der härteren Genres zu werden.

 

SWALLOW THE SUN

 
 
 
 
 

Melancholischer Death Metal mit leicht progressiver Schlagseite und deutlichem Anspruch an Atmosphäre. Live sicher nicht gerade ein Synonym für Bewegungsfreude, wohl aber für träumerische und fast schon magische Momente. Dafür stehen SWALLOW THE SUN aus Finnland. Eine Band, von der man nie genug bekommen kann…

MySpaceCDs und Merchandise

 

SÓLSTAFIR

SÓLSTAFIR sind aus Island. Dass dort eine etwas andere Mentalität gepflegt wird als in unseren Breitengraden lässt sich vermuten, aber dass die sich SO in der Musik niederschlägt ist schon erstaunlich. Fernab jeglicher Klischees und Schubladendenkens haben SÓLSTAFIR ihre ganz eigene Niesche entwickelt. Post rockiger Wüsten-Metal mit leicht schwarzem Anstrich. Was das ist? Kaum in Worte zu fassende Spannungsbögen, die den Zuhörer regelrecht in die SÓLSTAFIRsche Welt hineinreißen, um ihn am Ende erstaunt und fasziniert zugleich zurückzulassen.

MySpaceCDs und Merchandise

 

MAR DE GRISES

Chile gilt nicht gerade als Hochburg von trister Musik. Dennoch konnten sich MAR DE GRISES mit ihrem progressiv-melancholischem Death Metal hervorheben und das neue Album „Stream Inwards“ dürfte jeden positiv überraschen, der zuvor noch nicht mit der Band in Berührung gekommen ist. Live verausgaben sich die Chilenen völlig und verzaubern das Publikum vom ersten Ton an.

MySpaceCDs und Merchandise

 

Running Order:
20:00-20:50 Mar de Grises
21:05-22:05 Sólstafir
22:20-23:30 Swallow The Sun

 

22.12.2010 Stuttgart, Haus-11 (Homepage)
VVK 14 EUR – AK 18 EUR
Einlass: 19:00 – Beginn: 20:00

 

KARTEN FÜR DIESES KONZERT
An der Abendkasse stehen noch ausreichend Karten zur Verfügung!
Tickets direkt bei uns im Shop: e-Ticket
Tickets bei anderen VVK-Stellen: allen offiziellen Vorverkaufsstellen (Suche hier)

 

AKKREDITIERUNG
Bitte schickt uns per Kontaktformular einen Link oder sonstigen Nachweis für einen Vorbericht. Akkreditierungsanfragen ohne Vorbericht werden nicht akzeptiert.
Wir erwarten von Euch einen Vor- und Nachbericht inklusive Konzertbilder. Bilder werden von uns bei Bedarf auch gern zur Verfügung gestellt.

 

Ihr findet das Event auch bei:
last.fm last.fm last.fm facebook

Bilder 22.05.2010 Insomnium, Ghost Brigade, NahemaH, May The Silence Fail, Stahlmagen

23. Mai 2010

Anfahrt Haus 11 Insomnium, Extreme Metal Massacre X vollständig

19. Mai 2010

Das am Samstag stattfindende Konzert mit Insomnium, Ghost Brigade und Nahemah und natürlich den Support Acts May The Silence Fail und Stahlmagen wird als erstes Konzert im Haus 11 gleich ein Highlight. Tickets gibt es an der Abendkasse noch genug. Wir freuen uns auf Euch!

Die Runinng Order liest sich wie folgt:
22:45-23:45 Insomnium
21:45-22:30 Ghost Brigade
20:40-21:25 NahemaH
19:45-20:25 May The Silence Fail
19:00-19:30 Stahlmagen

Damit Ihr das Haus-11 gleich ohne große Probleme findet, gibt es hier von uns noch Informationen zur Anfahrt:
Adresse: Haus-11, Bartensteiner Straße 11, 70435 Stuttgart-Zuffenhausen
Per Auto
Von der A81 Ausfahrt Stuttgart-Zuffenhausen:
– Richtung Stuttgart-Zentrum
– erste Ampel links abbiegen Richtung Zuffenhausen (Ludwigsburger Straße)
– die zweite Möglichkeit rechts zur U-Bahn-Station Kelterplatz abbiegen (Haldenrainstraße)
– sofort wieder rechts abbiegen (Wegweiser Jugendhaus folgen, Hohenloher Straße)
– sofort wieder links abbiegen (Mönchsbergstraße)
– erste Möglichkeit rechts abbiegen, am Ende der Straße befindet sich direkt das Jugendhaus
– zum Parken in den Hof einfahren und eine Ebene tiefer parken (Beschilderung folgen)
Vom Zentrum:
– B27 Richtung Ludwigsburg (Heilbronner Straße)
– nach Shell-Tankstelle auf der rechten Seite geradeaus weiterfahren, die B27 biegt hier nach rechts ab Richtung Ludwigsburg
– Anweisungen von oben folgen (die zweite Möglichkeit rechts Kelterplatz)
Per Bahn
– U-Bahn U5 oder U15 (z.B. ab Hauptbahnhof) bis Haltestelle Kelterplatz fahren
– Beschilderung „Jugendhaus“ (weiße Schilder!) beginnend bei der Hohenloher Straße folgen (in Fahrtrichtung rechts über die Straße)

Extreme Metal Massacre X

Lange angekündigt, gibt es nun also das volle Line-Up für das Extreme Metal Massacre X am 23.10.2010 in der Rockfabrik Ludwigsburg.

ASPHYX – http://www.myspace.com/officialasphyx
CLITEATER – http://www.myspace.com/cliteater
WITCHBURNER – http://www.myspace.com/witchburner
ZARATHUSTRA – http://www.myspace.com/zarathustraband
CORPORATE PAIN – http://www.myspace.com/corporatepain

Mehr Informationen und die Tickets wird es in Kürze bei uns hier auf der Seite geben.

22.05.2010 Insomnium, Ghost Brigade, Nahemah, May The Silence Fail, Stahlmagen

19. Februar 2010

INSOMNIUM / GHOST BRIGADE

INSOMNIUM sind nun bereits zum zweiten Mal zu Gast und das zu Recht! Selten hat man in Stuttgart ein solch begeistertes Publikum erlebt wie beim INSOMNIUM Gig Dezember letzten Jahres. Mit dabei sind die nicht minder genialen GHOST BRIGADE. Unterstützt werden die Finnen von den Spaniern NAHEMAH und den lokalen Supports MAY THE SILENCE FAIL und STAHLMAGEN.

 

INSOMNIUM (FIN)

Mit dem Album „Across the Dark“ haben sich INSOMNIUM an die Spitze des melodischen Death Metals katapultiert. Ein wahren Begeisterungssturm ernteten INSOMNIUM bei ihrem letzten Besuch in Stuttgart, also heißen wir sie dieses Mal genauso euphorisch willkommen!

MySpaceCDs und Merchandise

 

GHOST BRIGADE (FIN)

Seit langem für uns persönich ein Geheimtipp, konnten GHOST BRIGADE immer wieder überzeugen und neue Fans gewinnen. Dass sie jetzt mit INSOMNIUM diese Co-Headliner-Tour bestreiten, ist sicher nicht zuletzt der genialen Musik zu verschulden, die man als progressiven melancholischen (Death) Metal beschreiben könnte, aber auch Postrock-Elemente finden sich im Sound der Finnen wieder.

MySpaceCDs und Merchandise

 

NAHEMAH (ES)

Schon lange konnte uns keine Band mehr so überraschen wie die Spanier NAHEMAH. Wie Ghost Brigade verbinden sie schöne, melancholische Melodien mit wilden Ausbrüchen bis hin zum Death Metal. Dabei gehen NAHEMAH oftmals den eher progressiven Weg, jedoch ohne sich zu verzetteln. Eher brechen die Spanier noch öfter in Richtung Post Rock aus und erschaffen so eine ganz eigene Soundlandschaft.

MySpaceCDs und Merchandise

 

MAY THE SILENCE FAIL

Sicher jedem aufgeschlossenem Metal-Head im Stuttgarter Raum und darüber hinaus sind MAY THE SILENCE FAIL schon einmal über den Weg gelaufen, stehen sie doch für intensive und engagierte Live-Shows, die auch was fürs Auge bieten.

MySpaceCDs und Merchandise

 

STAHLMAGEN

Spaß machen sie, die Kumpanen von STAHLMAGEN. Live ein Garant für gute Stimmung und sicher der optimale Act, um das Publikum für diesen Abend auf Betriebstemperatur zu bringen.

MySpaceCDs und Merchandise

 

Running Order
22:45-23:45 Insomnium
21:45-22:30 Ghost Brigade
20:40-21:25 NahemaH
19:45-20:25 May The Silence Fail
19:00-19:30 Stahlmagen

 

22.05.2010 Stuttgart, Haus-11 (zur Homepage)
Bartensteiner Str. 11
70435 Stuttgart-Zuffenhausen
Einlass: 18:00 – Beginn: 19:00

 

Ihr findet das Event auch bei:

last.fm last.fm last.fm facebook

Bilder 18.12.2009 Swallow The Sun, Insomnium, Omnium Gatherum

21. Dezember 2009

Stuttgart, Landespavillon

Link zum Event:
https://metalnights.de/events/18-12-2009-swallow-the-sun-insomnium-omnium-gatherum/

Erfahrungsbericht (Englisch) – FOLGT:
http://blog.s-c-r.de/